Wärmepumpe mit Hygienik
Frischwassersystem

Die meisten Wärmepumpen – vor allem die kleinen kompakten – arbeiten mit
Warmwasser-Boilern. Warmwasser-Boiler speichern warmes Trinkwasser und
bieten Legionellen und anderen Krankheitserregern damit ein hervorragendes
Klima zur Vermehrung. Im Gegensatz dazu speichert die Frischwassertechnik
nur Heizungswasser. Erst bei Bedarf wird Trinkwasser sekundenschnell frisch
über einen Plattenwärmetauscher erwärmt. Damit haben Mikroorganismen wie
Legionellen und andere Bakterien keine Chance.

HYGIENIK-FRISCHES WARMWASSER

  • Frisches Warmwasser – pure Sicherheit
  • Legionellen-freies Warmwasser
  • CO² Einsparung durch Schichtspeichertechnik
  • Energieeinsparung beim Wärmeerzeuger
  • Mehr Warmwasser durch Drehzahlregelung
  • Zukunftsweisendes System
  • Kompatibel mit Holz und Solar
  • für sofortige Kombination oder spätere Nachrüstung
  • Der Umwelt und Gesundheit zuliebe